Sunday, December 6, 2009

Mandelplätzchen - Almond Cookies


Mandelplätzchen heart


Ich brauche mich hierbei endlich einmal nicht entscheiden. Egal, ob Weihnachten mal mehr, mal weniger stattfindet, diese Plätzchen sind ***immer*** dabei. Seit mindestens einem halben Jahrhundert, wer weiß, wie lange vorher auch schon.


Mandelplätzchen


250 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
100 oder weniger g Zucker
1 Vanillezucker
3-5 EL Milch
100 g Butter
100 g gemahlene Mandeln
2 verquirlte Eigelb
gem. Mandeln zum Verzieren

alles kneten, mit Geduld ausrollen, backen, freuen


Mandelplätzchen stars

Almond cookies
traditional family receipt

250 gram flour
1 teaspoon backing powder
100 or less gram sugar
some vanilla flavor
3 - 5 spoons milk
100 gram butter
100 gram grinded almonds
for decoration:
2 stirred egg yellows
grinded almonds

mix together, roll out patiently,
bake, enjoy

5 comments:

  1. Mmh, lecker. Ich werde Dein Rezept ausprobieren. Rezepte, die über Generationen weitergegeben wurden mag ich sowieso gerne. Das gibt es in unserer Familie auch. Meist haben die Rezepte auch schöne Namen, wie z. B. Omi Mausis Mohnkuchen... Ich wünsche einen schönen 2. Advent.

    ReplyDelete
  2. Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh... jetzt weiß ich, woher der herrliche Duft kommt, lecker.
    Hätte ich das gewusst, hätten wir noch einen Zwischenstopp bei der gemacht :-))).

    Einen wunderschönen 2. Advent wünsche ich dir,

    ♥lichst Manu

    ReplyDelete
  3. These look delicious -- YUM!!!!

    ReplyDelete
  4. Meine Tochter hat mir das Küchenzepter aus der Hand genommen und gesagt, wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann backe halt ich und das hat sie dann auch getan, schon vier Sorten hat sie gezaubert.
    Liebe Grüsse schicke ich dir aus der grau-nassen Schweiz, Allerleirauh

    ReplyDelete
  5. Stelle ich mir weihnachtlich-romantisch vor: Tally mit Schürze in der Küche des Waldhäuschens ... wo es herrlich duftet nach Mandelplätzchen!

    liebe Grüße von Ellen

    ReplyDelete

 
W